SCHLAGKRAFT #091 - Der Shibata Effekt


Wir wussten das die Ausgabe lang wird und wenn wir das wissen, dann machen wir auch keine Anstalten uns kurz zu fassen. Ein paar technische Probleme sorgten auch dafür das sich das Taping für eine bestimmte Person ganze 4 Stunden hingezogen hat, die nun auch gewissenhaft diese Beschreibung eintippt, die Show schneidet und am Ende für euch alle hochlädt. Ein hoch auf ihn. Eine vollgepackte Show mit dem UFC (P)Review Sandwich, gefüllt mit Invicta FC, WSOF, einer langen Newsecke und TUF China. Also…wollen wir dann mal?

 

– Eine epische Schlacht Down Under

– Wie viel Pro Wrestling steckte im Main Event?

– Braucht dieses Unentschieden ein Rematch?

– Rücktritte fordern

– Vitor Belfort ist zurück

– Was bringt die Zukunft für Shogun?

– Ryan Bader verdient sich ein Rematch

– Das Ende von Pat Barry…schreiben wir nach jeder Niederlage

– Die Phantomcam zeigt alles

– Julie Kedzie, UFC Hall of Famer

– Die Nam Phan Verweigerung

+

– Und täglich grüßt das Murmeltier

– Wie überlebt eigentlich Invicta?

– Die echte JoJo

– Eine Frau wie viele Männer

– Irgendjemand namens Tecia Torres kämpfte

– Wie weit kann man mit 4 Kämpfen sein?

– Ein Knie zerbricht

– Jonas und Wuttke waren gespoilt und sahen beide den Main Event nicht

+

– WSOF und das Ignorieren der Main Fights

– Ist Nick Newell mehr als nur “Freakshow”?

– Könnte er jemals in der UFC antreten?

– Kalib Starnes rennt nicht mehr

+

– Eine gigantische Newsecke mit gigantischen Aussagen (WSOF auf NBC, der UFC Network, Jonas hört ein Benjamin Brinsa Interview, Weight Cutting, Khalidov, künftige Fights in der UFC, etc.)

+

– TUF China Episode 1 Review vom Wuttke

+

– Matt Brown ist verletzt, es wird gesungen

– Die besten kleinen Männer unter sich

– Wer tat den größten Schritt seit ihrem ersten Kampf?

– Greift der Bang Effekt?

– Die Gegenwart gegen die Zukunft oder die Gegenwart gegen die Vergangenheit?

– Der perfekte MMA Kämpfer

– Jon Fitch 2.0

– Nik Lentz is Relentzless

– Mac Danzig auf der Main Card

– Wir begrüßen Zach Makovsky freudig in der UFC, wenn es Scotty Jorgensen schon nicht tut

– Ein Hideo Tokoro Versager in Team SCHLAGKRAFT

 

Das alles und wirklich noch viel mehr in dieser absurd langen Ausgabe. Dies war ernsthaft nicht unser Ziel, aber wir reden halt. Und ich entschuldige mich dafür das ich auch noch versucht schlecht gesungen habe, wenn ich sowieso schon schlecht singe. Aber man kann nicht alles haben. Nächste Woche gibt es wohl nur ein UFC Review(+TUF China), daher kann wohl endlich die Fightecke durchstarten. Falls ihr Kämpfe nochmal reviewt und im Zweifel gescort haben wollt…nur immer her damit. Aber erstmal wünschen wir euch einen leicht verspäteten Start in die Woche und viel Spaß mit dieser Ausgabe.