SCHLAGKRAFT #103 - Far East Furry


Es ist Rosenmontag und das bedeutet: KÄFIGKÄMPFE~!
SCHLAGKRAFT meldet sich zurück mit einer von uns selbst als “inhaltsleer” bezeichneten Ausgabe, aber sie ist alles andere als blutleer, denn es geht speziell um das Blut der Kämpfer heute. Und um TUF China, den Fight Pass und vielen anderen lustigen Dingen. Also echte Hardcorefans hören diesen Podcast natürlich trotzdem und das ganze mit folgenden Themen:

– Newsecke mit TRT-Bann in Nevada und Brasilien, diversen Kampfankündigen, der Fight Pass in Deutschland und dem tragischen Tod von Billy Robinson
+
– Eine Show die niemand sah
– Ellbogen tuen nicht nur Cuts verursachen
– 3 Vorschläge was als nächstes mit Stun Gun passieren soll
– Ein Sack Reis fällt um
– Mitrione überzeugt selbst Jonas
– Nam Phan Hass
+
– Bellator spielt Pro Wrestling
– Das Wiesel zeigt fast den Crocop Choke
– Das Turnier der Upsets…
– …und das perfekt gebookte Finale
– Ein Preview auf eine Card voller Heavyweight Action der Bellator Art
+
– Was hat Gustaf zu gewinnen? Und auf welche Art und Weise wird Manuwa ihn verletzen?
– Welche Chance besitzt Manuwa gegen den übermächtigen Schweden?
– Der rasante Aufstieg von Michael Johnson
– Vertraue niemals Melvin Guillard!
– Irische Flyweights

Das alles und natürlich noch viel mehr in dieser durchaus kompakten Ausgabe. Nächste Woche machen wir uns dann an das Review der ersten Fight Pass Show, für die wir Geld ausgeben mussten und natürlich an ein Preview zu meinen Geburtstags-PPV UFC 171. Aber das alles ist noch Zukunftsmusik, erstmal wünschen wir viel Spaß mit dieser Ausgabe und eine weitere tolle Woche.